NEUSTAAT - nominiert für den Wirtschaftsbuchpreis des Jahres!

Staat und Politik müssen sich grundlegend ändern.

Von Blockchain bis Bildung, von Klima bis KI, von Datensouveränität bis zur Doppelrente: Dieses Buch gibt Antworten auf die neuen Aufgaben der Politik. Neue Gesetzgebungsprozesse, ein neues Dienstrecht, neue Methoden der Zusammenarbeit und neue, transparentere Planungsprozesse sind radikale Reformen der staatlichen Verwaltung. Freuen Sie sich auf messerscharfe Analysen und 103 konkrete und ganz neue Vorschläge für den Auftakt in ein neues Reformjahrzehnt.

Weitere Informationen zu NEUSTAAT

Offizielle NEUSTAAT Webseite



Meine Themen - wofür ich arbeite:

NEUSTAAT - Politik und Staat müssen sich ändern




Wir brauchen ein neues Verständnis von Datenschutz! 💾🔐 Allein der Begriff trügt schon, es geht nicht darum Daten zu schützen, sondern Personen. Außerdem müssen wir weg von der Datensparsamkeit. Wir müssen uns Systeme überlegen, die zum einen Daten sorgfältig handhaben aber zum anderen keine Datenerhebung verhindern. Unser momentanes Verständnis von Datenschutz ist dahingehend hinderlich. Aktuell laufen wir quasi mit einer Bleiweste, wir laufen also langsamer als wir könnten. Wir können und müssen da mehr draus machen!“


Etwas Aufheiterung bei diesem Herbstwetter gefällig? 🍁📺 Letzens hat mein Kollege Alois Karl im Bundestag zu einem Antrag der AfD gesprochen und - wie ich finde - eine der unterhaltsamsten Reden dieser Legislatur gehalten! 😄❗ Ich hoffe euch macht dieser etwas andere Post auch ein wenig gute Laune und wünsche allen noch eine schöne Woche bzw. Herbstferien. 🙌🏼

Aktuelles auf Instagram

Wir brauchen ein neues Verständnis von #Datenschutz! 💾🔐

Allein der Begriff trügt schon, es geht nicht darum Daten zu schützen, sondern Personen. Außerdem müssen wir weg von der Datensparsamkeit. Wir müssen uns Systeme überlegen, die zum einen Daten sorgfältig handhaben aber zum anderen keine Datenerhebung verhindern.

Unser momentanes Verständnis von Datenschutz ist dahingehend hinderlich. Aktuell laufen wir quasi mit einer Bleiweste, wir laufen also langsamer als wir könnten. Wir können und müssen da mehr draus machen!“

#daten #Neustaat #steglitzzehlendorf #politik #bundestag #datenschutz #digital


Heute ist #Welternährungstag! 🌾🍎

Etwa jede neunte Person weltweit leidet an Hunger und davon leben ca. 98% in Entwicklungsländern. Das Ziel #ZeroHunger ist daher zurecht eines der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele und ich finde es gut, dass die diesjährige Verleihung des #Friedensnobelpreis|es an das UN-Welternährungsprogramm die Wichtigkeit des Kampfes gegen den Hunger hervorhebt. 🥇 Obwohl in den vergangenen Jahren eine positive Entwicklung verzeichnet werden konnte, verschärft die Corona-Krise die Situation und allein 2020 könnten 80 Millionen mehr Menschen (also etwa die Größe der deutschen Bevölkerung) an Unterernährung leiden. 😔

Für mich ist klar: Der Kampf gegen Hunger hat oberste Priorität und deshalb unterstütze ich die Initiative des Bundesregierung "EINEWELT ohne Hunger". ❗

Bild: Archiv, bei meiner Tätigkeit für Save the children

@bmzbund @mdbgerdmueller @welthungerhilfe @worldfoodprogramme @savethechildren @savethechildrende